WINGFIELD

EINFACH | BESSER | DIGITAL

Der Tennisplatz der Zukunft im TC Lechenich

In Sachen Digitalisierung geht unser Verein immer weiter voran. Diesen Weg gehen wir weiter und digitalisieren den ersten Platz mit der innovativen Tracking-Technologie von Wingfield und machen so einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung der zukunftsorientierten und nachhaltigen Weiterentwicklung des TCL.

Wir haben unseren Platz 1 zum smarten Wingfield Court gemacht. Das kamerabasierte System trackt alle Aktivitäten auf dem Platz und stellt umfassende Analysen und Videosequenzen in der zugehörigen App bereit.

 

Selbstverständlich kann der Platz auch „ganz normal“ genutzt werden, also ohne Aufzeichnungen etc..

 

Wir können uns auf spannende Möglichkeiten für unseren Trainings- und Spielbetrieb freuen. Weiter unten und auf den folgenden Seiten stellen wir Euch die Möglichkeiten im Einzelnen vor.

So funktioniert's: von der Anmeldung bis zur Analyse

Dieses 90-sekündige Video gibt Dir einen Schnellüberblick wie Du Wingfield nutzen kannst:

 

 

App & Account


Lade Dir die kostenlose Wingfield App aus dem Apple Store oder Google Play Store herunter und erstelle Dein Spielerprofil. Es ist Dein Ticket in die Wingfield Welt und der Ort an dem all deine Aktivitäten gesammelt werden.

 

Check-In am Wingfield Court
 

Öffne die Wingfield App und lass Dir unter „Jetzt starten“ deinen persönlichen Login-QR-Code erstellen. Scanne diesen Code mit den Kameras der Wingfield Box ein.

Spielmodus wählen & Session starten


Möchtest Du ein "Match" spielen, deine Skills mit "Drills" messen oder im "Free Play" einfach deine Schläge tracken? Wähle Deinen Spielmodus und starte deine Session. Aber vergiss nicht vorher die Seiten zu wählen!

 

Beende deine Session
 

Nachdem Du deine Session am Touchscreen der Wingfield Box beendet hast, werden die Daten mit deiner App synchronisiert. Viel Spaß beim analysieren. Und vergiss nicht dich an der Box abzumelden, solltest Du keine weitere Session mehr spielen wollen. 

 

Kostenlos für alle Mitglieder

 

Die Nutzung von Wingfield ist für alle Vereinsmitglieder kostenlos!

Wingfield bietet zusätzlich eine Premium-Mitgliedschaft an, mit der SÄMTLICHE Eurer Videos gespeichert werden können, sowie einige Extra Features zur Video-Auswertung. 

In der kostenlosen Version wird nur das Video des letzten Spiels gespeichert. Aber auch in der kostenlosen Variante habt Ihr Zugriff auf alle vergangenen Schlag- und Spielstatistiken.

Falls Ihr offizielle LK-Matches mit Wingfield bestreiten möchtet - dafür wird innerhalb der App eine kleine Gebühr erhoben für die Match-Validierung durch Wingfield und den DTB, und ein kleiner Teil fließt auch zurück an den Verein.

 

Hinweise zu Videoaufzeichnung und Datenschutz

 

Die Kameras nehmen nur dann auf, wenn über unsere Wingfield Box am Netzpfosten eine Spiel- oder Trainingssession gestartet wurde. Die Kameras sind so ausgerichtet, dass nur das Spielfeld und der unmittelbar dahinterliegende Bereich erfasst wird. Der TCL hat keinen Zugriff auf das Kamerabild oder die Aufnahmen. Nutzer können SELBST entscheiden, ob Ihre Sessions mit einem der Trainer im Verein geteilt werden.

Ausführliche Hinweise zur Videoaufzeichnung und zum Datenschutz findet Ihr hier (PDF).

 

Entdecke die Nutzungsmöglichkeiten

 

  • Match-Modus - einfach bei jedem Spiel Wingfield aktivieren

  • Free-Play-Modus - für das freie Training 

  • Drill-Modus - für gezielte Übungen - alleine, zu zweit, mit Ballmaschine oder im Training.

  • LK-Matches - um LK-Punkte spielen - wann immer Du willst!

  • Wingfield im Training - Wingfield ist eine optimale Ergänzung im Rahmen Deiner Trainingsstunden.

 

Weitere Informationen und Erklär-Videos

 

Detailliertere Informationen zu den Möglichkeiten und zur Bedienung und Auswertung findet Ihr auch unter https://help.wingfield.io/ und eine Video-Playlist, die Euch durch alle Funktionen führt, könnt Ihr hier abrufen.